Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Reiseziele News: Alle Artikel zu Reiseziele News

19.04.2019
11.02.2011

Am Sonntag und am Montag werden etwa 300 Deutsche mit zwei Sonderflügen aus Ägypten ausgeflogen.

geschrieben von: Globetrotter | Reiseziele News | 0 Kommentare
10.02.2011

Die Reiseveranstalter Thomas Cook und Rewe Touristik schicken im Februar keine Urlauber mehr nach Ägypten.

geschrieben von: Reiseleiter | Reiseziele News | 0 Kommentare
10.02.2011

Im Februar schickt der Reiseveranstalter FTI keine Urlauber mehr nach Ägypten und Tunesien.

geschrieben von: Globetrotter | Reiseziele News | 2 Kommentare
09.02.2011

Der Reiseveranstalter Tui hat alle Reisen nach Ägypten und Tunesien im Februar abgesagt und die Fristen für die kostenlose Umbuchung verlängert.

geschrieben von: Touristen-Guide | Reiseziele News | 0 Kommentare
04.02.2011

Tui-Kunden mit Anreisedatum bis einschließlich 28. Februar können ihren Ägypten-Urlaub jetzt ohne Extrakosten stornieren.

geschrieben von: Reiseleiter | Reiseziele News | 1 Kommentar
01.02.2011

Bei den 500 Reisenden, die heute Ägypten verlassen, handelt es sich um Urlauber in der Stadt Luxor sowie die Teilnehmer von Nilkreuzfahrten.

geschrieben von: Touristen-Guide | Reiseziele News | 1 Kommentar
31.01.2011

Seit sich die Situation in Ägypten am Wochenende weiter angespannt hat, bieten die Reiseveranstalter Thomas Cook, Tui und Rewe Touristik ihren Kunden an, ihren kostenlos zu stornieren oder umzubuchen.

geschrieben von: Reiseleiter | Reiseziele News | 0 Kommentare
27.01.2011

Die Streichungen einzelner Tagesausflüge in die Hauptstadt Kairo sind bis jetzt die einzigen Auswirkungen auf Touristen.

geschrieben von: Globetrotter | Reiseziele News | 1 Kommentar
18.01.2011

Bei Thomas Cook entfallen alle Tunesien-Reisen bis zum 31. Januar. Tui und Rewe Touristik haben alle Reisen nach Tunesien bis zum 15. Februar gestrichen.

geschrieben von: Globetrotter | Reiseziele News | 0 Kommentare
22.10.2010

Reiseveranstalter müssen keinen Schadenersatz zahlen, wenn das Flughafenpersonal einen Fehler macht, urteilte das Landgericht Frankfurt.

geschrieben von: Flug-Expertin | Reiserecht | 0 Kommentare