Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
27.10.2010

Weltgrößter Themenpark „Ferrari World“ in Abu Dhabi eröffnet

In Abu Dhabi hat am Mittwoch der neue Indoor-Themenpark „Ferrari World“ eröffnet. Er soll der größte überdachte Themenpark der Welt sein. Die spektakuläre Eröffnungszeremonie fand im Zentrum des Parks statt, unmittelbar vor der G-Force, einem Freefall-Tower, der die Besucher 62 Meter durch das Dach in die Höhe katapultiert und eine gigantische Sicht auf den Themenpark bietet, bevor es im freien Fall wieder hinunter geht.

Eine weitere Hauptattraktionen des Ferrari World Parks ist die schnellste Achterbahn der Welt „Formula Rossa“. Sie kann in weniger als zwei Sekunden von Null auf Hundert beschleunigen und rast mit bis zu 240 Kilometern pro Stunde über die Schienen. Dadurch wirken die selben Beschleunigungskräfte auf die Besucher wie in einem Ferrari, der auf Höchstgeschwindigkeit beschleunigt und dann plötzlich abbremst.

Neuartig ist auch die Achterbahn „Foriano GT Challenge“, bei der man gegeneinander antreten kann. Bei dem 4-D Spektakel „Speed of Magic“ reisen die Besucher in einer täuschend echt wirkenden Simulation mit einem Ferrai zu den verücktesten Plätzen der Erde.

Der überdachte Teil des Parks erstreckt sich über acht Hektar und ist somit so groß wie sieben Fußballfelder. Auf dem leuchtend roten Dach prangt ein 65 Meter langes Ferrari-Symbol. Gebaut wurde das Dach von einer deutschen Firma aus Oranienburg.

Die Ferrari World Abu Dhabi liegt in direkter Nachbarschaft der Formel 1-Strecke auf der Insel Yas Island. Erwachsene zahlen für den Eintritt umgerechnet 45 Euro, für Kinder, die kleiner sind als 1,50 Meter, kosten die Karten 33 Euro.


Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Abu-Dhabi, Freizeitpark

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema