Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
16.08.2012

Waldbrände auf La Gomera: Reiseveranstalter sagen Reisen ab (mit Video)

Wegen der Waldbrände auf La Gomera haben einige Reiseveranstalter ihre Reisen auf die Kanaren-Insel vorerst gestrichen. Tui, Thomas Cook und Neckermann sagten alle Reisen bis 20. August ab.

Wie der Reiseveranstalter Tui am Mittwoch (15. August) mitteilte, können Urlauber, die bis einschließlich 20. August nach La Gomera reisen wollten, ihre Reise kostenlos umbuchen. Bei Neckermann und Thomas Cook ist eine kostenlose Stornierung möglich.

Für die Reisenden, die sich bereits auf La Gomera befinden, wurden zudem vorerst alle Ausflüge gestrichen. Die Heimreise werde jedoch problemlos möglich sein, da weder die Fährverbindung nach Teneriffa noch Flüge nach Deutschland betroffen seien.

Der Kampf gegen die seit Anfang des Monats immer wieder auffachenden Waldbrände auf La Gomera wurde in den letzten Tagen durch niedrigere Temperaturen und günstigere Winde erleichtert. Noch habe die Feuerwehr die Brände jedoch nicht unter Kontrolle, teilte die Inselregierung mit.

Wegen der Waldbrände mussten bereits mehrere tausend Menschen evakuiert werden. Anfang der Woche mussten rund 1.000 Bewohner der Ortschaft Valle Gran Rey im Westen von La Gomera per Schiff ihr Dorf verlassen. Am Wochenende waren auf La Gomera und Teneriffa insgesamt 5.000 Menschen vor den Flammen in Sicherheit gebracht worden.


Mehr zum Thema:
Waldbrände: 5.000 Menschen auf Teneriffa uns La Gomera evakuiert (13.08.12)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Feuer, Kanarische Inseln, La Gomera, Neckermann, Spanien, Teneriffa, Thomas Cook, TUI

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema