Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
20.11.2010

Steigende Besucherzahlen: Urlaub in Ägypten 2010 wieder beliebt

Urlaub Reisen Aegypten

Ägypten konnte 2010 einen Besucheranstieg verzeichnen.

Der Tourismus in Ägypten hat sich von der Wirtschaftskrise erholt. In der ersten Hälfte 2010 stiegen die Besucherzahlen um 21 Prozent auf etwa 7 Millionen, teilt das ägyptische Ministerium für Tourismus mit. Bis Ende des Jahres soll diese Zahl noch auf 15 Millionen Besucher steigen. Im jahr 2009 hatte Ägypten aufgrund der Wirtschaftskrise Einbrüche in der Tourismusbranche, einem der wichtigsten Geschäftszweige des Landes, erlitten.

Besonders bei russischen Urlaubern war Ägypten 2010 wieder ein beliebtes Reiseziel. Allein im ersten Quartal kamen fast doppelt so viele Russen in das Land am Nil wie im Vorjahreszeitraum.

Doch auch deutsche Reisende haben in den vergangenen Jahren Urlaub in Ägypten für sich entdeckt. 2008 und 2009 kam mit 1,2 Millionen deutschen Gästen fast jeder zehnte Urlauber in Ägypten aus Deutschland, 2010 hat sich die Zahl der deutschen Touristen noch einmal um 10 Prozent gesteigert. Um noch mehr Menschen aus Deutschland anzulocken, wollen die ägyptischen Tourismusämter in Zukunft vor allen Dingen Nischenmärkte wie Wüstentourismus, Öko-Tourismus, Golf- und Sporturlaub, Städtetrips, Wellnessurlaub sowie Yacht-Tourismus ausbauen.

Während die europäischen Touristen vor allem günstige Hotelaufenthalte in den Baderegionen am Roten Meer und am Mittelmeer schätzen, besuchen arabische Gäste eher Luxushotels in den bei Europäern weniger bekannten Gegenden. Weiteres Wachstumspotential sehen die ägyptischen Tourismusexperten bei Besuchern aus Asien und Lateinamerika.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Ägypten, Badeurlaub, Tourismus

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema