Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
08.12.2011

Reisen nach China: Visum nur mit Nachweis für Flug und Hotel

Sehenswürdigkeiten Peking Verbotene Stadt

In China gelten ab sofort neue Bestimmungen für die Ausstellung von Visa.

Wer eine Reise nach China plant, muss für ein Visum jetzt noch strengere Bedingungen erfüllen. Neben einer Bestätigung der Flug- und Hotelbuchung muss auch ein Reiseplan vorgelegt werden.

Nach Angaben der Visa-Dienste Business Visum und Visum Dienst Bonn müssen China-Reisende ab sofort eine Flugbestätigung vorlegen und durch eine Bestätigung des Reisebüros oder einen Kontoauszug nachweisen, dass der Flug bezahlt wurde. Das Gleiche gilt für die Buchung eines Hotels.

Zudem müssen China-Reisende einen Reiseplan erstellen und bei der Beantragung des Visums vorlegen.

Laut Business Visum gelten die neuen Bestimmungen für die chinesischen Konsulate in Berlin und Frankfurt. Beim Konsulat in München würden statt einer Bestätigung von Flug und Hotel auch Reservierungen akzeptiert.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Asien, China, Visum

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema