Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
06.10.2011

Kanaren: Warnung vor Vulkanausbruch auf El Hierro bleibt bestehen

Vulkaninsel El Hierro, Kanaren

Die Erdbeben auf El Hierro weisen auf einen bevorstehenden Vulkanausbruch hin.

Die Warnung vor einem Vulkanausbruch auf der Kanareninsel El Hierro bleibt weiter bestehen. Auch in dieser Woche wurden wieder zahlreiche mittlere Erdbeben registriert, die auf erhöhte Aktivität im Vulkan hinweisen.

Am Montag (3. Oktober) erreichte das stärkste Erdbeben eine  Stärke von 3,7 auf der Richterskala. 12 weitere der 70 Beben überschritten ebenfalls die 3,0-Marke. Die Epizentren der Beben haben sich jedoch in südlicher Richtung in den Atlantik verschoben, so dass die Bewohner von El Hierro nur wenig davon spürten.

Die Warnstufe Gelb wurde daraufhin aufrechterhalten, auch wenn Experten die Wahrscheinlichkeit eines Vulkanausbruchs auf El Hierro für niedrig halten. Letzte Woche waren bereits gut 50 Menschen aus dem Umkreis des Vulkans evakuiert worden. Auf der restlichen Insel sollen sich die Menschen für den Ernstfall bereithalten.

Mehr zum Thema:
Kanaren: Vulkanausbruch auf El Hierro befürchtet (29.09.11)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Kanarische Inseln, Vulkanausbruch

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema