Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
26.06.2012

Frankreich: Alkoholtest wird Pflichtausstattung im Auto

Autofahrerin mit Autoschlüssel spiegelt sich im Seitenspiegel

Wer in Frankreich Auto fährt, muss einen Alkoholtest mit sich führen.

Autofahrer müssen in Frankreich ab dem 1. Juli einen Alkoholtester im Wagen dabei haben. Wer einen Frankreich-Urlaub mit dem Auto geplant hat, sollte seine Ausstattung daher rechtzeitig aufstocken.

Von Sonntag (1. Juli) an gehört ein Alkoholtester zur Pflichtausrüstung für jedes Auto in Frankreich. Mit der neuen Regelung reagiert die französische Regierung auf die hohe Anzahl an Autounfällen, bei denen Alkohol am Steuer eine Rolle spielt. Fast ein Drittel aller tödlichen Verkehrsunfälle in Frankreich sind einer Statistik zufolge auf einen betrunkenen Fahrer zurückzuführen. In Deutschland ist das nur bei jedem zehnten Unfall der Fall.

Der Alkoholtest im Handschuhfach soll dazu beitragen, dass Autofahrer über ihre Fahrtauglichkeit nachdenken, bevor sie sich ans Steuer setzen. Die Regierung hofft, dass Fahrer zukünftig ganz selbstverständlich einen Alkoholtest durchführen, wenn sie beispielsweise von einer Feier kommen.

Die neue Verpflichtung, einen Alkoholtest mit sich zu führen, gilt auch für Motorradfahrer.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Autoreise, Frankreich

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema