Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
06.03.2012

Besucherrekord: Urlaub auf Mallorca beliebt wie nie

Bucht auf Mallorca

Deutsche Urlauber lieben Mallorca wie nie zuvor.

Urlaub auf Mallorca war bei den Deutschen im vergangenen Jahr beliebt wie nie zuvor. 4,2 Millionen Urlauber aus Deutschland reisten 2011 auf die Balearen und sorgten für einen neuen Besucherrekord.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurde der bisherige Rekord von 2007 gebrochen. Damals reisten 7.000 deutsche Urlauber weniger nach Mallorca und auf die Nachbarinseln. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Besucherzahlen auf den Balearen 2011 damit um 3,2 Prozent.

Insgesamt stieg die Zahl der Urlauber, die ins Ausland reisen, 2011 um 5,9 Prozent auf 75,2 Millionen Reisende. Die meisten Deutschen verreisten auf die Mittelmeerinseln oder auf die Kanaren. Besonders hohe Zuwächse hatten dabei Malta (+23,1 Prozent), die Kanaren (+16,3 Prozent) und die griechische Insel Rhodos (+14,5 Prozent) zu verzeichnen.

Weniger beliebt als in den Vorjahren war wegen der politischen Unruhen Urlaub in Tunesien (-37 Prozent) und Ägypten (-29,1 Prozent).

Auf Mallorca hatte sich der Besucherrekord bereits im Sommer des vergangenen Jahres abgezeichnet. Im Juni meldete der Flughafen Palma de Mallorca bereits ein Passagierplus von 11,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Mehr zum Thema:
Besucherrekord auf Mallorca: Mehr Urlauber als je zuvor im Juni (14.07.11)
Mallorca: Die zehn schönsten Strände auf der Insel
Palma Aquarium: Romantisches Hai-Rendezvous auf Mallorca
Urlaubsangebote Mallorca

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Ägypten, Balearen, Kanarische Inseln, Mallorca, Rhodos, Spanien, Tunesien

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema