Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
16.07.2012

Australien: Erneut Surfer bei Hai-Angriff getötet

In Australien ist erneut ein Mensch bei einem Hai-Angriff ums Leben gekommen. Der Surfer wurde an der Westküste in der Nähe von Perth vermutlich von einem Weißen Hai getötet.

Der Mann war am Samstagmorgen (14. Juli) mit einem Freund in der Nähe von Wedge Island etwa 160 Kilometer nördlich von Perth mit dem Surfbrett unterwegs. Augenzeugenberichten zufolge tauchte plötzlich rund 50 Meter vom Ufer entfernt ein riesiger Hai auf, die Behörden vermuten, dass es sich um einen Weißen Hai handelte.

Der Hai soll vier bis fünf Meter groß gewesen sein und zog den Surfer unter Wasser. Der Körper des Opfers wurde bisher nicht gefunden, die Behörden gehen jedoch davon aus, dass er tot ist.

Es ist bereits das fünfte Mal seit letztem September, dass vor Australiens Küste ein Mensch von einem Hai getötet wurde. Wegen der Attacken war an der Westküste von Australien erst letzte Woche der Hai-Tourismus verboten worden.

Berichte von weiteren Hai-Attacken in Australien im Video:


Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Australien-Pazifik, Haie

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema