Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
21.05.2012

Staus an Pfingsten: ADAC erwartet viel Reiseverkehr

Stau auf der Autobahn

Zu Pfingsten wird es auf vielen Autobahnen eng.

Am Pfingst-Wochenende müssen sich Autofahrer auf viele Staus auf den Straßen und Autobahnen einrichten. Der ADAC rechnet mit vielen langen Staus an Pfingsten.

Insbesondere in Süddeutschland sind laut ADAC Staus und hohes Verkehrsstörungen zu erwarten, da in Bayern und Baden-Württemberg die zweiwöchigen Pfingstferien beginnen. In einigen anderen Bundesländern hätten Schüler auch am Dienstag nach Pfingsten noch schulfrei, so dass viele Familien in einen Kurzurlaub starten.

Besonders viel Verkehr ist am Freitagnachmittag (25. Mai) und am Samstag (26. Mai) zu erwarten. Neben den Autobahnen im Süden ist die Stau-Gefahr nach Schätzungen des ADAC auch auf den Verkehrsachsen Richtung Küste sowie auf den Autobahnen rund um die Ballungszentren Berlin, Köln, Hamburg und Frankfurt besonders hoch.

Auch in Österreich und der Schweiz sei mit Staus an Pfingsten zu rechnen.

Mehr zum Thema:
Zehn Tipps gegen Stau-Stress
Langes Pfingst-Wochenende: Drei Tipps für einen Kurzurlaub

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:ADAC, Autobahn, Autoreise, Deutschland, Österreich, Schweiz, Stau

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema