Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
02.04.2012

Osterverkehr: ADAC erwartet Stau auf vielen Autobahnen

Stau auf einer Autobahn

Zu Ostern zieht es viele Autofahrer in die Ferien- und Erholungsgebiete.

Stau und zähfließender Verkehr wird wohl an Ostern den Verkehr auf vielen Autobahnen zum Stocken bringen. Der ADAC rechnet durch den Osterverkehr mit vielen langen Staus.

Insbesondere am Donnerstagnachmittag (5. April) sei mit sehr viel Osterverkehr auf den Straßen und Autobahnen zu rechnen, so der Autoclub. Stau-Gefahr herrsche auch am Karfreitag und Ostersamstag sowie am Ostermontag. An diesem Tag endeten in einigen Bundesländern bereits die Osterferien, so dass mit viel Rückreiseverkehr zu rechnen sei.

Vom Osterverkehr belastet sind laut ADAC vor allem die Autobahnen in den Großräumen Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Köln sowie die stark frequentierten Verkehrsachsen in Nord- und Süddeutschland sowie im Ruhrgebiet.

Auch in den Nachbarländern müssten Autofahrer längere Fahrzeiten durch Stau einplanen. So sei in den Niederlanden die Strecke von Amsterdam an die Nordsee stark befahren. In Österreich, der Schweiz und in Italien seien zudem die Alpenpässe und die Routen in die Skigebiete vom Osterverkehr betroffen.

Mehr zum Thema:
Brenner-Autobahn: Sperrung verursacht Staus an Ostern (03.04.12)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:ADAC, Autobahn, Autoreise, Deutschland, Europa, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Stau

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema