Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
13.10.2011

Fluglotsen-Streik: Einigung im Tarifkonflikt

Fluglotse bei der Arbeit

Der Fluglotsen-Streik konnte durch eine Einigung im Tarifkonflikt verhindert werden.

Der drohende Streik der Fluglotsen konnte abgewendet werden. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und die Deutsche Flugsicherung (DFS) haben sich am Mittwoch (12. Oktober) nach mehrmonatigen Verhandlungen in einem Vermittlungsgespräch geeinigt. Nur die Tarifkommission müsse noch zustimmen, so die GdF, aber dies sei sehr wahrscheinlich.

Wie die DFS mitteilt, erhalten alle rund 6.000 Mitarbeiter für eine Laufzeit von 17 Monaten in zwei Stufen ein Gehaltsplus von 5,2 Prozent. Auch im Streitpunkt der Beförderung von Team- und Schichtleitern bei den Fluglotsen kam es zu einer Einigung. Nach den Berechnungen des Unternehmens erhöhen sich die Personalkosten durch die Einigung um etwa 9 Prozent.

Das Gespräch am Mittwoch galt als letzte Chance einen drohenden und bereits angekündigten Fluglotsen-Streik zu verhindern.

Mehr zum Thema:
Fluglotsen-Streik am Mittwoch abgesagt
(11.10)
Fluglotsen-Streik beginnt womöglich am Mittwoch
(10.10)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Fluglotsen, Streik

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema