Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
28.12.2011

Meyer Werft: Sabotage auf der Disney Fantasy

Minny Mouse und Kapitän bei der Kiellegung der Disney Fantasy, Kreuzfahrtschiff, Meyer Werft Papenburg

Die Fertigstellung der Disney Fantasy ist durch die Sabotage nicht gefährdet. Foto: Meyer Werft.

Bereits Anfang Dezember hatten Unbekannte mehrfach Wasserleitungen an Bord der Disney Fantasy aufgedreht und Wasser ins Schiff laufen lassen. Dabei sollen rund 40 Kabinen beschädigt worden sein. Der Schaden beläuft sich auf rund eine Million Euro. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Die pünktliche Fertigstellung der Disney Fantasy sei durch den Sabotage-Akt allerdings nicht gefährdet, so die Meyer Werft. Das Kreuzfahrtschiff soll planmäßig am 07. Januar 2012 ausgedockt und Mitte Januar über die Ems zur Küste geschleppt werden. Auf ihrer Jungfernfahrt fährt die Disney Fantasy am 31. März von Port Canaveral (Orlando, USA) aus in die Karibik.

Mehr zum Thema:
Disney Fantasy: Ausdocken aus der Meyer Werft am 8. Januar (06.01.12)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Disney Fantasy, Meyer-Werft Papenburg

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema