Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Reiserecht: Alle Artikel zu Reiserecht

18.01.2018
10.08.2011

Seit Tagen herrscht in London und anderen Städten Englands der Ausnahmezustand. Doch Reiseexperten zufolge können verunsicherte Urlauber nicht kostenlos stornieren.

geschrieben von: Reiseleiter | Reiserecht, Reiseziele News | 0 Kommentare
29.07.2011

Wer im Urlaub an einer Lebensmittelvergiftung erkrankt und sein Hotel dafür zur Rechenschaft ziehen will, muss beweisen, dass dieses auch tatsächlich für die Infektion verantwortlich ist.

geschrieben von: Nina M. | Reiserecht | 0 Kommentare
29.06.2011

Passagiere sollen künftig bei Flugausfall umfangreichere Entschädigungen verlangen können.

geschrieben von: Flug-Expertin | Reiserecht | 0 Kommentare
22.06.2011

Der Verband kritisiert, dass Reisende sich oft nicht auf die Reisezeiten verlassen könnten, die ihnen bei der Buchung einer Pauschalreise oder eines Fluges angeboten würden.

geschrieben von: Urlaubs-Planer | Reiserecht | 0 Kommentare
07.06.2011

Die Deutsche Bahn hat bei sommerlichen Temperaturen immer wieder Probleme mit den Klimaanlagen ihrer Züge. Wer wegen Überhitzung jedoch freiwillig den Zug verlässt, hat rein rechtlich keinen Anspruch auf Entschädigung oder Ersatz.

geschrieben von: Urlaubs-Planer | Bahnreise News, Reiserecht | 0 Kommentare
30.05.2011

Bei Flugausfällen wegen Vulkanasche haben Passagiere keinen Anspruch auf Schadensersatz.

geschrieben von: Nina M. | Reiserecht | 0 Kommentare
27.05.2011

Bereits fünfjährige Kinder haben Anspruch auf Schadenersatz wegen entgangener Urlaubsfreude.

geschrieben von: Reiseleiter | Reiserecht | 0 Kommentare
13.04.2011

Bevor Urlauber ihren Reisevertrag kündigen dürfen, muss dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Mängelbeseitigung eingeräumt werden.

geschrieben von: Urlaubs-Planer | Reiserecht | 0 Kommentare
15.03.2011

Die Angst vor Strahlung berechtigt nicht zur kostenlosen Stornierung von Flügen und Reisen nach Japan.

geschrieben von: Flug-Expertin | Reiserecht | 0 Kommentare
03.03.2011

Fluggesellschaften dürfen Kunden Flüge nicht verweigern, wenn diese ihre Kreditkarte beim Check-In nicht vorzeigen können.

geschrieben von: Flug-Expertin | Reiserecht | 0 Kommentare