Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
28.10.2010

Neues Punktesystem für Hotels auf Mallorca

Mallorca sowie die restlichen Balearen führen demnächst ein neues Punktesystem für die Vergabe von Hotelsternen ein. Dabei setzen die Hotels auf den Balearischen Inseln nicht mehr allein auf die Architektur, sondern auch verstärkt auf den Service und Komfort.

Das bislang genutzte System aus den 60er Jahren, das die Vergabe von Sternen anhand architektonischer Kriterien festmachte, soll zukünftig durch ein neues Punktesystem ersetzt werden. Die Hotels sollen nach wie vor einen bis fünf Sterne erhalten. Dennoch soll sich die Vergabe der Sterne zukünftig verstärkt auf den Service und vor allem Komfort richten. So spielen dann beispielsweise die Zimmerausstattung, Freizeiteinrichtungen oder die Qualität in den Restaurants und Hotelbars eine wichtigere Rolle. Dies soll den Gästen eine bessere Übersicht über die jeweiligen Einrichtungen der Hotels geben und gleichzeitig die Hoteliers motivieren, kontinuierlich in ihr Angebot zu investieren.

Für die Vergabe der Punkte sind die Hoteliers selbst verantwortlich. Sie sollen ihre Punktzahl selbst ermitteln, in dem sie eine Auflistung ihrer Einrichtungen in Form einer eidesstattlichen Erklärung abgeben. Der neue Bewertungskatalog soll etwa 270 verschiedene Kriterien umfassen. Noch dieses Jahr soll das neue Punktesystem in Kraft treten. Reisende können dann im Internet die Auflistungen der Hotels einsehen.

Die Balearen sind allerdings nicht die einzige Region, die auf das neue Punktesystem setzt. Weitere sieben Länder planen zukünftig eine Umsetzung des Punktesystems. Ende 2009 haben sich bereits Deutschland, Österreich, Schweden und Tschechien dazu entschieden, das Punktesystem umzusetzen, und bis 2011 sollen Ungarn, die Niederlande und die Schweiz folgen.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Hotelsterne, Mallorca

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema