Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
29.06.2012

Pass vergessen: Am Flughafen Frankfurt hilft das Bürgeramt

Reisedokumente: Flugticket und Reisepass

Am Flughafen den Reisepass zu vergessen ist eine Horrorvorstellung für viele.

Wer vom Flughafen Frankfurt aus in den Urlaub fliegen will und seinen Pass vergessen hat, bekommt während der Sommerferien Hilfe am Flughafen. Das Bürgeramt der Stadt Frankfurt hat einen Notschalter am Airport eingerichtet, an dem sich Vergessliche kurzfristig Ersatz für ihre Reisepapiere besorgen können.

Nach Angaben der Stadt Frankfurt befindet sich der Schalter im Terminal 1 und dient als Anlaufstelle für diejenigen, die ihren Pass vergessen haben oder deren Pass abgelaufen ist. Der Service wird bis zum 17. August angeboten und ist kostenlos.

Der Schalter hat laut Bürgeramt montags bis freitags von 8 bis 15 Uhr geöffnet. Zu anderen Zeiten sei es nicht möglich, eine sogenannte Passermächtigung vom Heimatort des Reisenden einzuholen.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Deutschland, Flughafen Frankfurt, Frankfurt, Hessen, Reisepapiere

Eine Antwort zu “Pass vergessen: Am Flughafen Frankfurt hilft das Bürgeramt”

  1. Bürgeramtverzeichnis sagt:

    Das ist echt eine sehr gute Idee, solche Zusammenarbeit würde man sich beispielsweise in Berlin auch wünschen.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema