Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
24.04.2012

Flughafen München: Erweiterung des Terminal 2 gestartet

Flughafen München

Der Terminal-Anbau soll Parkpositionen für 27 Flugzeuge bieten. Foto: FMG.

Am Flughafen München hat der Bau einer Erweiterung für das Terminal 2 begonnen. Durch die Vergrößerung soll der Flughafen jährlich elf Millionen Passagiere mehr abfertigen können.

Das Terminal 2 bietet bisher Platz für die Abfertigung von 25 Millionen Passagieren im Jahr und stieß nach Angaben der Flughafenleitung an seine Grenzen. Mit dem neuen, sogenannten „Satellitengebäude“ sollen die Kapazitäten des Terminals nun deutlich erweitert werden.

Der Bau entsteht auf dem östlichen Vorfeld des Flughafens und soll mit 27 Parkpositionen für Flugzeuge ausgestattet werden. I)n der rund 600 Meter langen Halle sollen Passagiere zukünftig über 52 verschiedene Gates in ihre Maschinen einsteigen können.

Die neue Halle ist nur für die Ankunft und Abreise, für Transfers und Passkontrollen der Fluggäste ausgelegt. Der Check In und die Gepäckausgabe findet für Passagiere, die hier ein- und aussteigen, weiterhin im Terminal 2 statt. Die Strecke zwischen dem Satellitengebäude und dem Terminal wird mit einer automatischen U-Bahn durch einen 400 Meter langen Tunnel zurückgelegt werden.

Der Erweiterungsbau zum Terminal 2 soll 2015 in Betrieb gehen. Die Erweiterung kostet rund 650 Millionen Euro und wird anteilig vom Flughafenbetreiber Fraport und der Lufthansa finanziert.

Mehr zum Thema:
World Airport Awards: Flughafen München bester Flughafen in Zentraleuropa (23.04.12)
Flughafen München: Steigende Passagierzahlen bei weniger Flügen (05.04.12)
Flughafen München erneuert Forderung nach dritter Landebahn nach Passagierrekord (24.02.12)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Bayern, Deutschland, Flughafen München

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema