Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
12.10.2012

Flughafen Dortmund: Ryanair-Flüge ab März 2013

Ryanair-Flugzeug über den Wolken

Ryanair hebt ab nächstem Frühjahr auch in Dortmund ab.

Der Billigflieger Ryanair wird ab 2013 Flüge vom Flughafen Dortmund anbieten. Angeflogen werden verschiedene Urlaubsziele in Spanien, Italien und Portugal.

Wie Ryanair am Mittwoch (10. Oktober) bekanntgab, wird der Billigflieger im März 2013 sechs neue Verbindungen ab dem Flughafen Dortmund aufnehmen. Auf dem Flugplan stehen Palma de Mallorca sowie Barcelona und Malaga auf dem spanischen Festland, Faro und Porto in Portugal sowie Alghero auf der italienischen Insel Sardinien. Die Flüge sind seit Donnerstag (11. Oktober)

Insgesamt würden wöchentlich 14 Ryanair-Flüge in Dortmund starten, die im Jahr 200.000 Passagiere befördern sollen. Der Flughafen Dortmund hatte Passagier-Einbußen in Höhe von rund 300.000 Fluggästen jährlich hinnehmen müssen, nachdem die Fluggesellschaft Easyjet einen Großteil ihrer Flüge ab Dortmund gestrichen und Air Berlin den Flughafen ganz aus dem Winterflugplan genommen hatte. Die Zusammenarbeit mit Ryanair soll diesen Verlust teilweise ausgleichen.

Mehr zum Thema:
Flughafen Dortmund: Air Berlin-Flüge gestrichen (07.12.11)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Algarve, Barcelona, Deutschland, Flughafen Dortmund, Mallorca, Nordrhein-Westfalen, Portugal, Ryanair, Sardinien, Spanien

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema