Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
03.09.2012

Flughafen BER: Eröffnung in zwei Etappen im Gespräch

Flughafen Berlin-Brandenburg, Luftaufnahme

Mit einem „sanften Start“ kann der Flughafen Berlin-Brandenburg den Eröffnungstermin womöglich halten. Foto: BER.

Der neue Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) wird  womöglich in zwei Abschnitten eröffnet. Medienberichten zufolge prüft der Flughafenbetreiber, ob der Umzug von den alten Flughäfen Schönefeld und Tegel etappenweise passieren soll.

Laut Berichten des Tagesspiegels und der Berliner Zeitung besteht die Möglichkeit, dass zur Eröffnung des Flughafens BER zunächst nur die Flüge vom alten Flughafen Schönefeld auf das neue Areal verlegt werden. Nach einem erfolgreichen Praxistest könnten dann die Flüge vom Flughafen Tegel ebenfalls am BER abgewickelt werden. Der Großteil der Berlin-Flüge wird derzeit in Tegel abgefertigt.

Den Zeitungsberichten zufolge wird die erste Etappe des Umzugs für das Frühjahr 2013 anvisiert. Durch eine „sanfte Eröffnung“ könne der Termin gehalten werden und der Flughafen zunächst auf seine Belastbarkeit geprüft werden.

Die Flughafenleitung wollte sich zu den Berichten noch nicht äußern. Über den Zeitplan und die Details zur Eröffnung werde bei der Aufsichtsratssitzung am 14. September beraten.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Berlin, Deutschland, Flughafen Berlin-Brandenburg, Flughafen Berlin-Schönefeld, Flughafen Berlin-Tegel

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema