Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
02.11.2012

China erwirbt Anteile des Londoner Flughafens Heathrow

Flugzeug in der Luft

CIC besitzt nun Anteile an Airport London Heathrow

Der 2007 ins Leben gerufene Staatsfond Chinas CIC (China Investment Corporation) ist bereit eine halbe Milliarde Euro in Europas größten Flughafen London Heathrow fließen zu lassen und erhält damit 10 Prozent der Anteile.

5,72 Prozent der Anteile kamen vom spanischen Infrastrukturkonzern Ferrovial, der neben London Heathrow auch noch an vier anderen Flughäfen Britanniens beteiligt ist. Die restlichen 4,28 Prozent erhielt die CIC von FGP-Topco-Aktionären.

Die Investitionen des CIC wurden in den letzten Jahren immer ausschweifender. Handelte es sich vorerst um kleinere Investitionen in Firmen im Ausland, die durchaus auch Verluste einbrachten, so hat sich der Fond heute zum Ziel gesetzt vorwiegend europäische aber auch amerikanische Projekte zur Erweiterung der Infrastruktur zu unterstützen.

Nach Investitionen in die Wasserwerke Londons und den französischen Energiekonzern GDF Suez ist in den kommenden Jahren mit weiteren Kapitalanlagen in infrastrukturellen Projekten zu rechnen.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:China, CIC, Europa, Flughäfen London, Heathrow, London

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema