Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
13.02.2012

Streik bei Iberia: Auch Flüge nach Deutschland gestrichen

Iberia Airbus A320

Der 13. Februar ist der nächste Tag in der Streik-Serie bei Iberia. Foto: Iberia.

Durch einen Streik sind bei der Fluggesellschaft Iberia erneut zahlreiche Flüge für Montag (13. Februar) gestrichen worden. Mehr als ein Drittel der Verbindungen fallen aus, darunter auch sechs Flüge von und nach Deutschland. Flüge auf die Kanaren und die Balearen sind jedoch nicht betroffen.

Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat insgesamt 121 Flüge gestrichen, weil die Piloten der Airline erneut in den Ausstand getreten sind. Das sind 37,5 Prozent der regulären Verbindungen am Montag. Die ersten Flüge fielen bereits am Sonntagnachmittag aus.

Betroffen sind auch jeweils ein Flug nach Madrid ab Frankfurt, Berlin und München sowie die jeweiligen Rückflüge. Neben vielen Verbindungen innerhalb Spaniens sind unter anderem auch Flüge nach London, Paris, Zürich und Rom gestrichen worden. Außerdem entfallen einige Langstreckenflüge nach New York, Sao Paulo und Buenos Aires. Flüge zu Urlaubszielen wie den Kanaren oder auf die Balearen sind von den Flugstreichungen ausgenommen.

Bei dem Piloten-Streik handelt es sich um die siebte Aktion in einer Serie von Arbeitsniederlegungen, mit der die Beschäftigten gegen die Pläne von Iberia protestieren wollen, eine Billig-Fluggesellschaft zu gründen. Neben den Piloten sind auch das Bord- und das Bodenpersonal zum Streik aufgerufen. Die nächsten Streik-Tage bei Iberia wurden bereits für den 17., 20., 24. und 29. Februar festgesetzt.

Mehr zum Thema:
Iberia: Streik führt am 27. und 30. Januar zu Flugstreichungen (27.01.12)
Piloten-Streik bei Iberia: 118 Flüge gestrichen (29.12.11)
Iberia: Piloten-Streik am 18. und 29. Dezember (08.12.11)

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Europa, Flughafen Berlin-Tegel, Flughafen Frankfurt, Flughafen München, Flugstreichung, Iberia, Spanien, Streik

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema