Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
18.05.2011

Ryanair gibt Fehler beim Kundenservice zu

Ryanair Flugzeuge auf dem Airport Weeze

Kommunikation ist das A und O: Das hat auch Ryanair eingesehen. Foto: Airport Weeze

Nach Berichten der dpa hat der Billigflieger Ryanair Mängel in der Fluggastbetreuung eingeräumt.

Michael O’Leary, Chef der irischen Fluglinie, gab gegenüber der Financial Times Deutschland zu: “Wenn wir Ausfälle und technische Probleme haben, dann kriegen wir das meist nicht auf die Reihe.” Die Kommunikation mit den Kunden ließe dann zu wünschen übrig.
Ryanair wolle nun einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag in die Verbesserung der Kundenbetreuung investieren. Geplant sei die Kunden direkt per SMS über etwaige Verzögerungen oder Planänderungen zu informieren.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Billigflieger, Ryanair

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema