Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
01.04.2011

Lufthansa: A380 fliegt bald nach Miami

Lufthansa_Airbus A380

Ab Juni fliegt der A380 von Frankfurt nach Miami. Foto: Lufthansa

Die Lufthansa fliegt ab Juni mit einem A380 nach Miami. Damit ist die deutsche Airline bislang die einzige Fluggesellschaft, die Miami mit dem Großraumflugzeug ansteuert.

Wie die Lufthansa am Donnerstag (31. März) bekannt gab, wird der Airbus A380 ab dem 10. Juni 2011 täglich von Frankfurt nach Miami fliegen. Neben New York und San Francisco kommt mit Miami so nun noch eine weitere Stadt in den USA dazu, die mit dem größten Passagierflugzeug der Welt angeflogen wird.
Der doppelstöckige Flieger ersetzt auf dieser Flugstrecke eine Boeing 747-400 und verkehrt unter den jetzigen Flugnummern LH 462 und LH 463.

Nach eigenen Angaben ist Lufthansa die erste und vorerst einzige Fluglinie am International Airport in Miami, die dort mit dem A380 landet.
Flug LH462 startet täglich um 9.55 Uhr am Frankfurter Flughafen und erreicht Miami um 13.50 Uhr. Der Rückflug nach Frankfurt LH463 startet um 16.10 Uhr und landet am nächsten Morgen um 7.15 Uhr.

Die Lufthansa-Tochter Swiss bedient den Miami International Airport zudem einmal täglich von Zürich aus mit einem A340. In der Wintersaison will Lufthansa auch von Düsseldorf wieder nach Miami fliegen. Ab Anfang Oktober soll es zunächst drei wöchentliche Verbindungen mit einem Airbus A330-300 geben, die ab November täglich geflogen werden wollen.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:A380, Lufthansa, Miami, Swiss

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema