Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
18.04.2012

Kinderfreie Zone im Flugzeug bei Malaysia Airlines

Baby am Check In am Flughafen

Die A380 der Malaysia hat eine "kinderfreundliche Zone" im Unterdeck.

Eine kinderfreie Zone will die Fluggesellschaft Malaysia Airlines in ihren A380-Maschinen einführen. Kinder unter zwölf Jahren dürfen nur im unteren Deck der neuen Flugzeuge sitzen.

Wenn die Fluggesellschaft ihre neuen A380-Flugzeuge im Juli in Betrieb nimmt, soll das obere Deck nur Erwachsenen und Jugendlichen ab zwölf Jahren zugänglich sein. Nach Angaben von Malaysia Airlines könnten Familien mit Kindern im unteren Deck, der sogenannten „kinderfreundlichen Zone“, besser einsteigen und es gebe mehr Toiletten.

Wenn dort alle Plätze ausgebucht seien, würden jedoch auch Sitze im oberen Bereich an Kinder vergeben. Im oberen Deck befinden sich 70 Plätze in der Economy Class sowie 66 Plätze in der Business Class.

Von der Regelung sind Passagiere betroffen, die die Malaysia Airlines-Flüge von London nach Kuala Lumpur nutzen wollen. Passagiere von Frankfurt nach Kuala Lumpur sind nicht betroffen, da die A380 auf dieser Strecke nicht verkehrt.

Malaysia Airlines hatte im vergangenen Jahr bereits ein Baby-Verbot in der First Class erlassen.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:A380, Asien, Familienurlaub, Kinder, Malaysia

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema