Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
23.03.2012

Iberia: Billig-Airline Iberia Express startet am Sonntag

Iberia Airbus A320

Die neue Billig-Tocher von Iberia geht am Sonntag an den Start. Foto: Iberia.

Iberia Express, die Billig-Tochter von Iberia, nimmt am Sonntag (25. März) den Flugbetrieb auf.
Spanischen Medien zufolge sollen die ersten Verbindungen ab Madrid-Barajas nach Alicante, Fuerteventura, Lanzarote, Málaga, Palma de Mallorca und Santiago de Compostela gehen.

Auf dem Flugplan stehen auch mitteleuropäische Destinationen wie Berlin, Amsterdam und Kopenhagen. Zum Einsatz kommen vier Maschinen des Typs A320 von Iberia. Bis Ende 2012 soll die Flotte von Iberia Express 13 Maschinen umfassen.

Iberia ließ unterdessen wissen, dass Iberia Express bis auf Weiteres mit einem Iberia-Codesharing unter dem IATA-Code IB starten wird. Mittelfristig soll dann ein eigener Code I2 eingeführt werden.

Gegen die Gründung der Billig-Airline hatte es im Vorfeld Widerstand bei Iberia gegeben. Die Piloten von Iberia waren angesichts der Pläne mehrmals in Streik getreten.

Mehr zum Thema:
Spanien: Iberia-Streik abgesagt (14.03.12)
Iberia: Streik geht an 24 Tagen im März, April und Mai weiter (06.03.12)
Erneut Streik bei Iberia (27.02.12)
Streik bei Iberia: Auch Flüge nach Deutschland gestrichen (13.02.12)

 

 

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Billigflieger, Iberia, Iberia Express, Spanien

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema