Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...
16.08.2011

Düsseldorf: Air Berlin-Flugzeug kehrt nach Brand an Bord um

Air Berlin Flugzeug in der Luft

Wegen eines Brandes in der Bordküche kehrte das Air Berlin-Flugzeug um.

Wegen eines Brandes an Bord musste ein Air Berlin-Flugzeug am Montag (15. August) zum Flughafen Düsseldorf zurückkehren. Die Maschine,  die Urlauber nach Teneriffa bringen sollte, machte nach nur 13 Minuten Flug kehrt, nachdem die Crew einen kleinen Schwelbrand in der Bordküche entdeckt hatte.

Das Flugzeug der Fluggesellschaft Air Berlin war um 12.31 Uhr in Düsseldorf gestartet. Kurz nach dem Start bemerkten Crew-Mitglieder den Brand, da Qualm aus der Deckenbeleuchtung in der Bordküche quoll. Die Crew konnte den Brand löschen, der Pilot entschied sich jedoch trotzdem zu einer Sicherheitslandung.

Die 380 Passagiere landeten darauf hin um 12.44 Uhr wieder am Flughafen Düsseldorf. Vorsichtshalber stand die Flughafen-Feuerwehr bereit. Mit einer Ersatzmaschine flogen die Urlauber um 17.30 Uhr nach Teneriffa. In der Zwischenzeit wurden sie von Air Berlin mit Snacks und Getränken versorgt.

Eine Sicherheitslandung wird vom Piloten eingeleitet, um eine gefährlichere Situation zu verhindern. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Air Berlin, Flughafen Düsseldorf, Sicherheit

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema